Sie sind hier: Mieterschutzbund Berlin Mieterbund Mietverein für Mietrecht und Mieterhilfe

Herzlich Willkommen beim Mieterschutzbund Berlin e.V.

 

Seit 1953 vertritt der Mieterschutzbund Berlin e.V. Mieterinteressen. Mit über 37.000 Mitgliedern zählen wir bundesweit zu den Großen der Mietervereine. Auf unseren Internet-Seiten finden Sie nicht nur aktuelle Urteile, sondern erhalten Hilfestellung bei Mietminderung, Schönheitsreparaturen, Ihrer Betriebskostenabrechnung und vieles mehr. Viel Spaß beim Stöbern!

08.07.2020 | Renovierungspflicht des Vermieters

Der BGH entschied heute, dass ein Mieter, der eine unrenovierte Wohnung übernahm und keine Schönheitsreparaturen ausführen muss, vom Vermieter die Durchführung dieser verlangen kann, wenn eine Verschlechterung des Dekorationszustandes eingetreten ist. Jedoch muss er sich an den Kosten beteiligen, da die Renovierung dann zu einer Verbesserung des Zustands bei Mietbeginn führt.

> weiterlesen …

02.04.2020 | Wir sind für Sie da! Wir beraten weiter!

Mängel an der Mietsache, Mietendeckel, Mietpreisbremse, Betriebskosten, Minderungen, Duldung von Modernisierungsmaßnahmen, Härtefälle, Kündigungen und Fristen…. Mietrechtliche Probleme  lassen sich von Corona nicht beeindrucken! Die Sorgen und Nöte der Berliner Mieter bestehen fort, verstärken sich sogar! Deshalb an dieser Stelle unser Hinweis:

                   Wir sind für Sie da!   -   Wir beraten weiter!

Auch wenn wir Sie derzeit nicht persönlich empfangen können, sind unsere Rechtsberater für Sie da. Beratungsgespräche werden telefonisch geführt. Unterlagen können Sie per Post oder per Mail an uns senden.

> weiterlesen …

23.03.2020 | Absage Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder, es wird sicherlich nicht überraschen, dass wir die für den 30. März 2020 anberaumte Mitgliederversammlung wegen der Ausbreitung des Corona-Virus absagen müssen. Sobald absehbar ist, wann diese satzungsgemäß nachgeholt werden kann, werden wir erneut einladen.

Bleiben Sie gesund, Ihr Mieterschutzbund Berlin e.V.

16.03.2020 | Mieterschutzbund schließt Filialen für Publikumsverkehr

Liebe Mitglieder,

aufgrund der vom Land Berlin bereits erlassenen Allgemeinverfügungen zu Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie und zum Schutz besonders gefährdeter Personen hat sich der Vorstand des Mieterschutzbundes Berlin e.V. aus Sorge einer möglichen Betroffenheit dazu entschlossen, alle Filialen vorübergehend für den Publikumsverkehr zu schließen. Wir wollen daran mitwirken, die Ansteckungsgefahr wie auch die Ausbreitung des Corona-Virus zu verringern.

Dennoch sind wir weiterhin für Sie da!  Wir beraten telefonisch!

Wie Sie trotz der Schließung der Filialen für den Publikumsverkehr unsere Rechtsberatung in Anspruch nehmen können, erfahren Sie hier!

> weiterlesen …

Vorstand | Sitemap | Impressum